Vorträge

Vorträge

  • NEUBERGER, CHRISTA (2011): "Beteiligung von Kindern und Jugendlichen in der Hilfeplanung". Vortrag an der Stiftung Sozialpädagogisches Institut Berlin "Walter May" am 31.1.2011.
  • NEUBERGER, CHRISTA (2010): "Hilfreiche Gespräche führen". Vortrag im Rahmen einer Fortbildungsveranstaltung einer stationären Einrichtung der Hilfen zur Erziehung der katholischen Jugendfürsorge München am 5.6.2010.
  • NEUBERGER, CHRISTA (2010): "Historische Bezüge und aktuelle Herausforderungen im Handlungsfeld der erzieherischen Hilfen". Vortrag an der Hochschule Darmstadt am 13.4.2010.
  • NEUBERGER, CHRISTA (2010): "Klinische Soziale Arbeit". Vortrag an der Fachhochschule Vorarlberg, Österreich.
  • NEUBERGER, CHRISTA (2010): "Evidenzbasierung - Bedeutung für die Soziale Arbeit". Vortrag an der Hochschule Ravensburg-Weingarten am 27.1.2010.
  • NEUBERGER, CHRISTA (2008): "Das deutsche Jugendhilfesystem" Vortrag an der Fachhochschule Nordwestschweiz, Hochschule für Soziale Arbeit, Institut Kinder- und Jugendhilfe in Olten am 21.4.2008.
  • NEUBERGER, CHRISTA (2007): "Hilfe für die Helfer. Perspektiven gelingender Fallarbeit in den Hilfen zur Erziehung. Fachtag "Der Weg ist der Weg - was ist das Ziel" der Arbeitsgemeinschaft Heimerziehung Weser Ems, Regionalgruppe Nord-West an der Fachhochschule in Vechta am 19.-20.9.2007.
  • NEUBERGER, CHRISTA (2006): "Nobody is Perfect und die ambulanten Hilfen zur Erziehung - Erinnerungen, Entwicklungen, Neuerungen". Fachtag ambulante Erziehungshilfen des Stadtjugendamts München am 31.5.2006.
  • NEUBERGER, CHRISTA (2005): "Flexible Hilfen zur Erziehung - Leitideen, empirische Ergebnisse und Perspektiven". Fachtag "Sozialraumorientierung! Was nun? Jugendhilfe auf neuen Wegen" des Landkreises Verden, Fachdienst Jugend und Soziale Dienste am 30.08.2005.
  • NEUBERGER, CHRISTA (2005): "Zurückgehende Ressourcen in der Jugendhilfe. Aktuelle Probleme und Perspektiven für die Hilfen zur Erziehung" am 27.1.2005 an der Berufsakademie Stuttgart.
  • NEUBERGER, CHRISTA (2004): "Forschungsmethoden" Vortrag im Seminar "Sozialwissenschaftliche Methoden" bei Prof. Dr. Clemens Dannenbeck, Fachhochschule Landshut am 6.12.2004.
  • NEUBERGER, CHRISTA (2004): "Flexible ambulante Hilfen zur Erziehung". Vortrag im Rahmen der Zukunftswerkstatt für das ambulante Erziehungshilfeteam des Diakonischen Werks Augsburg, 11/2004.
  • NEUBERGER, CHRISTA (2004): "Flexible ambulante Erziehungshilfe im Reformprozess". Fachtag "Sozialraumorientierung"der Inneren Mission München am 6.10.2004.
  • NEUBERGER, CHRISTA (2004): "Die AdressatInnen im Spiegel der Fallarbeit". Fachtagung "Die Stimme der Adressatinnen und Adressaten" der Universität Tübingen, Abteilung Sozialpädagogik des Instituts für Erziehungswissenschaft I/ Forschungsverbund Jugendhilfe, Landesjugendamt Stuttgart/ Landeswohlfahrtsverband Württemberg-Hohenzollern am 17.-18.2.2004.
  • NEUBERGER, CHRISTA (2003): "Flexibilisierung und Sozialraumorientierung bei den Hilfen zur Erziehung am Beispiel der Stadt München". 5. Bundeskongress Soziale Arbeit "Soziale Arbeit im öffentlichen Raum. Soziale Gerechtigkeit in der Gestaltung des Sozialen", AG I 8, Kassel am 25.-27.9.2003.
  • SCHEFOLD, WERNER / NEUBERGER, CHRISTA (2003): "Hilfen zur Erziehung. Ein Beitrag zur Integration benachteiligter Kinder und Jugendlicher". Deutscher Fürsorgetag, Freiburg. Workshop: Jugendhilfe - Integration durch Bildung, Unterstützung und Partizipation im Mai 2003.
  • NEUBERGER, CHRISTA (2003): "Flexible Hilfen in den Ambulanten Erziehungshilfen - Erfahrungen aus Projekten". Fachtag zur 150 Jahr Feier der ambulanten Erziehungshilfen der Evangelischen Kinder- und Jugendhilfe Feldkirchen, Innere Mission München am 15.5.03.
  • KLINGL, ASTRID / NEUBERGER, CHRISTA / SCHEFOLD, WERNER (2003): Präsentation der Ergebnisse des Forschungsprojekts Flexibilisierung teilstationärer Hilfen zur Erziehung am Beispiel von KAI-Flex, auf der Fachveranstaltung ";Möglichkeiten und Grenzen der Flexibilisierung im teilstationären Bereich" (am 31.3.2003: Freie Träger teilstationärer Hilfen zur Erziehung, ASD, Stadtjugendamt München).
  • NEUBERGER, CHRISTA (2002): "Eltern und Kinder in der Hilfeplanung - Erfahrungen mit Beteiligung". Fachtagung "Aktuelle Anforderungen an einen Allgemeinen Sozialen Dienst" der Arbeitsgemeinschaft für Jugendhilfe (AGJ) am 5./6. 12.2002 in Erfurt.
  • NEUBERGER, CHRISTA (2002): "Praxis und Anspruch an die pädagogische Dokumentation. Erkenntnisse aus Forschung und Praxis". ExpertInnengespräch "pädagogische Dokumentation" der Internationalen Gesellschaft für erzieherische Hilfen, Frankfurt am 25./26.2. 2002.
  • NEUBERGER, CHRISTA / SCHEFOLD, WERNER (2001): Präsentation der Ergebnisse der AEH II Befragung im Stadtjugendamt München (im Nov. 2001: AußenstellenleiterInnen des ASD München).
  • MÜLLER, FLORIAN / NEUBERGER, CHRISTA / SCHEFOLD, WERNER (2001): Präsentation der Ergebnisse der Fallbefragung in den Münchner AEH-Teams im Stadtjugendamt München (am 11.10.2001: Freie Träger Ambulanter Hilfen zur Erziehung).
  • NEUBERGER, CHRISTA / SCHEFOLD, WERNER (2001): Präsentation des Abschlussberichts der wissenschaftlichen Begleitung zweier AEH-Modellregionen "Flexibilisierung Ambulanter Erziehungshilfen" im Stadtjugendamt München (am 21.3.2001: ASD, AEH-Träger).
  • NEUBERGER, CHRISTA (2000): "Fallarbeit am Beispiel ambulanter Hilfen zur Erziehung". Fachtag "Fallarbeit im Kontext der Flexibilisierung von Hilfen zur Erziehung" bei Prof. Dr. Thiersch, INTEGRA, Universität Tübingen, Institut für Erziehungswissenschaft I am 28.7 2000.
  • NEUBERGER, CHRISTA (2000): Präsentation des Konzepts der Flexibilisierung der Ambulanten Hilfen zur Erziehung im Arbeitskreis "Kinder psychisch kranker Eltern", Kinderzentrum des Bezirks Oberbayern, Großhadern, München am 8.6.2000.
  • NEUBERGER, CHRISTA / SCHEFOLD, WERNER (2000): Erfahrungen der externen Begleitung des Modellversuchs Flexibilisierung der ambulanten Erziehungshilfe sowie Hinweise für Steuerungsmöglichkeiten, in der ExpertInnenrunde des Stadtjugendamts München "Kurz- und mittelfristige Steuerungsmöglichkeiten der Erziehungshilfen" am 31.7.2000.
  • NEUBERGER, CHRISTA (1999): "Hilfeplan-Verfahren: Erkundungen bei verschiedenen Kommunen". Forschungskolloquium Heimerziehung der IGfH/ISS im ISS-Frankfurt a.M. am 6.3.1999.
  • SCHEFOLD, WERNER / NEUBERGER, CHRISTA (1999): "Sozialpolitische Entwicklungen als professionspolitische Impulse für Soziale Arbeit". DGfE-Kongress "Erziehungswissenschaften in Studium und Beruf", Arbeitsgruppe: "Staat, Soziale Arbeit, Professionalität", Dortmund am 10.-11.2.1999.
  • SCHEFOLD, WERNER / NEUBERGER, CHRISTA (1999): Präsentation der Zwischenergebnisse der externen Begleitung der zwei Modellregionen ambulanter Hilfen zur Erziehung im M¨nchner Waisenhaus (am 29.11.1999: ASD, Freie Träger).
  • NEUBERGER, CHRISTA (1998): "Der Hilfeplan aus der Perspektive der zuständigen Fachkraft und Hinweise auf Tendenzen seiner Umsetzung in der Praxis der Jugendämter". ExpertInnengespräch "Jugendhilfeforschung" des DJI München im Auftrag des BMFSFJ am 30.11.1998.
  • SCHEFOLD, WERNER / NEUBERGER, CHRISTA / TILEMANN, FRIEDERIKE (1997): Präsentation der Ergebnisse zur Elternbeteiligung an Hilfeplanverfahren und Hilfeprozessen im Stadtjugendamt München (am 12.5.1997: ASD, Freie Träger, SJA).
  • SCHEFOLD, WERNER / NEUBERGER, CHRISTA (1996): "Beteiligung von Eltern bei Hilfeplanverfahren". Präsentation auf dem 10. Deutschen Jugendhilfetag in Leipzig im Juni 1996.

Kontakt